Wie Du loslegen kannst...

Zunächst einmal: Danke, dass Du hier bist. Du kannst den Namen des Personaldienstleisters, mit dem etwas zutun hattest, hier suchen und eine Bewertung abgeben. Vielleicht fandest Du die Betreuung eines Personaldienstleisters besonders gut oder die Vermittlung eines neuen Mitarbeiters hat super geklappt. Es ist wichtig, dass Du irgendwie mit diesem Personaldienstleister in Kontakt standst, unabhängig davon, ob eine Vermittlung erfolgreich stattgefunden hat. Sollte der Personaldienstleister nicht zu finden sein, kannst Du ihn auch hier kostenfrei und unverbindlich anlegen. Deine Bewertung ist anonym. Du kannst, wenn Du möchtest Deinen Namen angeben, musst Du aber nicht. Bitte beachte bei Deiner Bewertung unsere Netiquette. 

Warum es wirkungsreich ist hier eine Bewertung abzugeben...

Es gibt laut statista ca. 9200 Personalberatungsunternehmen in Deutschland. Du als Unternehmen und Auftraggeber wirst sehr oft von verschiedenen Personaldienstleistern kontaktiert. Denn nur mit einer erfolgreiche Vermittlung können Personalberater "überleben". Manche machen eine tolle Arbeit, andere weniger. Da Personaldienstleister mit Menschen Umsätze generieren, sollte ihre Arbeit menschlich und wertschätzend sein. Aktuell ist der Markt intransparent. Man weiß nicht, welcher Personaldienstleister wirklich einen guten Job macht. Wenn Du eine Versicherung abschließen möchtest oder ein Produkt kaufen möchtest, holst Du Dir vorher ja auch Vergleichsangebote ein.  Um hier die Transparenz zu schaffen, ist Deine Meinung gefragt. Deine geteilte Erfahrung verbessert die Arbeitswelt. 

Was mit Unternehmen gemeint ist...

Mit Unternehmen ist hier der/die Auftraggeber(in) gemeint. Du hast eine Vakanz zu besetzen und brauchst Unterstützung? Dann bist Du das Kundenunternehmen von einem Personaldienstleister, der sich für Dich auf die Suche nach einer passenden Fachkraft macht. Unabhängig davon, welche Art Vakanz Du zu besetzen hast: Ob Du jemanden in Festanstellung suchst, oder jemanden, der als Freelancer unterwegs ist oder jemanden, den man Dir für eine befristete Zeit via ANÜ überlässt.